Die lange Zeit des Wartens hat ein Ende: Ab sofort könnt ihr endlich in unseren Escape Room-Abenteuern wieder gemeinsam Glanztaten vollbringen! Selbstverständlich beachten wir dabei alle Regeln der Corona-Schutzverordnung. Die wesentlichen Punkte haben wir euch hier zur Info kompakt zusammen gestellt:

Update: Seit dem 09.07.2021 und der Einführung der Inzidenzstufe 0 kein Schnelltest mehr erforderlich, sofern der Inzidenzwert <10 ist. Da die Inzidenzen schwanken, informieren wir hier jeweils über den tagesaktuell gültigen Stand:

  • Essen: ab dem 01.08. Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen
  • Oberhausen: ab dem 20.07. Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen

Bitte beachtet, dass sich die Inzidenz bis zu eurem Termin verändern könnte und schaut bitte unbedingt kurz vor eurer Buchung noch einmal nach.

Teilnahmevoraussetzungen für Inzidenzstufe 1 und höher:

  • Ihr benötigt einen schriftliche/digitalen Nachweis über ein negatives Testergebnis von einer offiziellen Corona-Teststation zusammen mit einem Lichtbildausweis (max. 48 Stunden alt). Alternativ zählt als Ersatz auch der Nachweis über eine Immunisierung durch einen vollständigen Impfschutz oder Genesung.
  • Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Sie brauchen dort, wo die 3G-Regel gilt, lediglich ihren Schülerausweis vorzulegen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt.
  • Vor Ort füllt ihr eine Teilnehmerliste für eure Gruppe aus. Diese Liste wird zwecks möglicher Nachverfolgbarkeit für vier Wochen bei uns verschlossen verwahrt. Alternativ könnt ihr auch die luca-App nutzen (QR-Codes hierfür hängen vor Ort aus).

Hygienemaßnahmen

  • Ihr bleibt komplett unter euch! Jeder Gruppe steht neben dem Escape Room auch ein eigener Aufenthaltsbereich zur Verfügung, sodass ihr keinen fremden Gruppen begegnet.
  • Wir stellen Desinfektionsmittel an den Eingangsbereichen zur Verfügung.
  • Unsere Kundenbetreuer tragen eine Mund-Nasen-Bedeckung und halten darüber hinaus durchgängig einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu euch.
  • Während des Escape Rooms selbst besteht keine Maskenpflicht. Ihr selbst entscheidet selbst, ob ihr im Escape Room eine Maske tragen wollt oder nicht. Beim Betreten und Verlassen der Location hingegen ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung vorgeschrieben.
  • Wichtige Kontaktflächen in den Räumen werden regelmäßig desinfiziert, die Räume werden nach jedem Spiel durchgelüftet.
  • Wir bitten um eine Vorabzahlung, falls ihr lieber vor Ort zahlen wollt, ist dies trotzdem möglich. Hierzu haben wir kontaktlose Zahlstationen an unseren Standorten integriert.

PS: Ein Besuch unserer Escape Rooms ist der perfekte Einstieg zur Rückkehr in die Normalität! Denn bei uns tretet ihr nur mit den Personen in Kontakt, mit denen ihr ohnehin Zeit verbringt. Wir freuen uns bereits riesig auf euren Besuch!

Euer RuhrEscape-Team