Eröffnung neuer Escape Rooms in Oberhausen

Was euch künftig bei RuhrEscape erwartet!

Liebe Gäste,

euer Zuspruch ist unser Antrieb! Wir arbeiten derzeit Tag und Nacht mit Hochdruck daran, euch zeitnah weitere Escape Rooms anbieten zu können.

Die neuen Räume sollen noch größer und spektakulärer werden. Hierzu werden wir künftig auf rund 450 m² fünf zusätzliche Räume in Oberhausen anbieten, unweit vom CentrO entfernt. Die Lage ist perfekt an den ÖPNV angebunden und auch wer mit dem Auto anreist, findet ausreichend Parkplätze direkt vor unserer Tür.

Den ersten Raum haben wir bereits fertiggestellt. Es erwartet euch ein Sherlock Holmes-Thriller, bei dem ihr in die Wohnung von Moriarty gelangt, um den Fall der verschwundenen Elisabeth aufzudecken. Beweist euch als Ermittler und löst den Fall, bevor Moriarty erneut zuschlagen kann! Gespielt werden kann in Teams von 3 bis 7 Personen.

Wenn ihr jedoch mehr als 7 Personen seid, könnt ihr unseren Raum „Der letzte Akt des Magiers“ gemeinsam absolvieren. Mit 6 bis 12 Personen habt ihr hierbei die Chance, die Menschheit vor einem bösartigen Magier zu retten. Derzeit arbeiten wir noch am Feinschliff des Konzeptes, schon jetzt könnt ihr den Raum über unsere Seite buchen.

Apropos Seite: wie euch auffällt, haben wir das Design unserer Homepage angepasst. Wir hoffen euch gefällt die neue Optik! Wenn ihr Anregungen, Wünsche oder sonstige Hinweise habt, würden wir uns über eine Nachricht über unser Kontaktformular sehr freuen.

Selbstverständlich findet ihr weiterhin alle Inhalte zu den Escape Rooms, zum Teambuilding sowie häufig gestellte Fragen auf unserer Seite. Darüber hinaus lohnt sich ein Blick in unser Raumberatungstool. Hier könnt ihr herausfinden, welcher Raum für eure Konstellation ideal geeignet ist.

Zurück zu unserem neuen Standort in Oberhausen: Neben dem Sherlock Holmes-Raum und dem letzten Akt des Magiers, könnt ihr euch künftig an drei weiteren Missionen versuchen. Die erste führt euch auf eine geheime Insel, auf der ein Piratenschiff gestrandet ist. Das Schiff soll mit einem Fluch belegt sein, der jeden trifft, der länger als eine Stunde in der Nähe des Schiffs verbleibt!

Eine Weltneuheit erwartet euch bei unserem Escape Room „Welcome to paradise“. Zu viel soll an dieser Stelle noch nicht verraten werden, diesen Raum solltet ihr euch aber definitiv nicht entgehen lassen.

 

 

Besonders freuen wir uns auch auf unser Raumschiff, dass wir gerade bauen. Hierbei erhaltet ihr die Möglichkeit, als erster Mensch den Mars zu besteigen. Da wir jedoch keinerlei Erfahrungen im Raumschiffbau besitzen, werden euch sicherlich einige Turbulenzen auf der Reise zum Mars begegnen. Aber wir sind uns sicher, ihr schafft das schon!

Wie ihr seht, haben wir viel in der nächsten Zeit viel vor. Wenn ihr also eine spannende Herausforderung sucht, euch als Team beweisen wollt oder einfach nur auf eine Stunde puren Spaß aus seid, bucht euren nächsten Termin direkt online.

Wir freuen uns auf euch!

Freudige Grüße
Maximilian Klar
Geschäftsführer RuhrEscape

 

Von | 2017-09-02T19:57:13+00:00 September 2nd, 2017|Allgemein|0 Kommentare